GRIECHENLAND Athen – Peleponnes – Kanal von Korinth – Delphi - Meteora Klöster

Währung: Euro

10 Tage           Griechenland

Athen – Peleponnes – Kanal von Korinth – Delphi - Meteora Klöster

  

Faszinierendes Griechenland!

Umgeben von tausend Inseln ragt Griechenland am südlichen Rand Europas weit ins Mittelmeer. Auf vielfach geschwungenen Straßen fahren Sie die Küste entlang. Nach jeder Kurve hat man einen Blick auf ein neues, schönes Panorama, auf Bäume, Felsen, Strand und türkisblaue Wellen.

Beim Zeus!

Fahren Sie mit uns in den Süden und entdecken Sie die Zeugen des klassischen Griechenlands.

 

Vorgesehenes Hotel:     Alkyon Resort & SPA 5 Sterne***** (Landeskategorie)

 

Das komfortable Hotel liegt zentral nahe des Golf von Korinth und bietet so einen guten Ausgangspunkt für Besichtigungen. Das Hotel hat Zugang zum Meer und verfügt über 104 Zimmer, welche auf 2 Etagen liegen. Die Zimmer sind mit Telefon, Balkon, Klimaanlage, Minibar und TV ausgestattet. Für die Freizeit verfügt das Hotel über einen Wellnessbereich mit Innenpool und Whirlpool

 

1.Tag Anreise Ancona

Die Anreise erfolgt über München - Brenner - Verona an die Adria in den Raum Rimini. Genießen Sie schon mal die Adria und machen vielleicht einen Strandspaziergang vor dem Abendessen.

2. Tag Ancona – Einschiffung

Nach einen geruhsamen Frühstück fahren Sie entlang der Adriaküste nach Ancona zur Einschiffung. Hier erreichen Sie den Fährhafen an der Adria. Mit einer komfortablen Fähre geht es  nach Patras. Übernachtung in 2-Bettkabinen innen mit DU/WC.

3. Tag Ankunft Patras – Raum Korinth

 

Frühstück an Bord. Nach der Ausschiffung in Patras führt die Reise am Nachmittag nach Vrachati zum Standorthotel, in dem Sie die nächsten 5 Übernachtungen haben. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag Argolisrundfahrt

Heute unternehmen wir mit einer Reiseleitung eine ganztägige Argolis - Rundfahrt. Sie sehen Mykene, dort wurden die kostbaren Schätze geborgen und den schönsten Ort von Griechenland Nafplion. Von der Festung Palamidi haben Sie einen herrlichen Blick über den Golf. Auch das nahe gelegene Asklepios-Heiligtum von Epidaurus ist mit auf dem Programm (Eintrittsgelder vor Ort zu bezahlen). Zum Abendessen und Übernachtung sind wir wieder im gebuchten Hotel.

    5. Tag Athen – die Metropole erleben

 

Heute fahren wir in die Hauptstadt. Bummeln Sie durch die urigen Gassen der Athener Altstadt oder  der Plaka. Bei einer halbtägigen Stadtführung durch Athen sehen Sie die Akropolis, das Wahrzeichen der Stadt und vieles mehr. Die Stadt ist durch die Vielfalt der Sehenswürdigkeiten gezeichnet. Hier treffen sich Antike und Moderne, Weltstadt und kleinstädtisches Gepräge. Am Nachmittag Rückfahrt  zum Abendessen und Übernachtung.

 6. Tag Erholungstag

Genießen Sie einen erholsamen Tag am Meer. Hotel und Strand laden zum Verweilen ein. Die vielen beeindruckenden Momente der letzten Tage wollen verarbeitet werden. Abendessen und Übernachtung.

 

7. Tag Golf und Kanal von Korinth

Korinth liegt auf dem Peloponnes und zwar direkt an der Landenge, die den Peloponnes mit dem griechischen Festland verbindet. Hier befindet sich auch der Kanal von Korinth. Eine künstliche Wasserstraße (ca. 6 km lang) verbindet seit 1893 den Golf von Korinth mit dem saronischen Golf. Bei einem halbtägigen Ausflug erleben Sie dieses Meisterwerk und die Zeugen der Antike dieser Gegend.

 

8. Tag Weiterfahrt nach Delfi

Heute verlassen Sie den Golf von Korinth und fahren in das Landesinnere nach Delphi. Auch hier werden Sie von einem Reiseleiter erwartet, welcher Ihnen das Apollonheiligtum der Antike näher bringen kann. Die Orakelsprüche von Delphi galten als untrüglich und zogen die Ratsuchenden von weit her an. (Vielleicht kann es auch Ihre Frage beantworten?) Abendessen und Übernachtung in Delphi/Arachova.

9. Tag Über die Meteora-Klöster nach Igoumenitsa zur Einschiffung

Die heutige Strecke führt zunächst zu den gewaltigen Meteora Klöster, welche hoch oben in den Bergen erbaut wurden. Nach einem Aufenthalt geht es weiter nach Igoumenitsa, hier ist für Sie ein Abendessen organisiert und am späten Abend geht es auf die Fähre nach Ancona.

 10. Tag Ancona – Rückreise

Am Nachmittag kommt das Schiff in Ancona an und Sie treten die Rückreise über Rimini nach Regensburg an. Ankunft in den frühen Morgenstunden des nächsten Tages.

 

Hinweis:

Gültiger Personalausweis erforderlich!

Griechische und italienische Hotelsteuer wird im Hotel direkt bezahlt und kann im Reisepreis nicht inkludiert werden. Sie müssen pro Nacht mit ca. 3,--€ pro Zimmer rechnen.

Für alle unsere Reisen gilt: 

Mit Anmeldung ist umgehend eine Anzahlung von 20% des Reisepreises und Kosten für Reiseversicherungen zu leisten. Die Restzahlung ist bis 2 Wochen vor Reisetermin fällig. Mit Anmeldung erhält der Teilnehmer einen Reisepreis- Sicherungsschein.

Mindestteilnahme ist bei Katalogreisen 18 Personen und bei Budgetreisen 25 Personen. Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, können wir (Veranstalter) zurücktreten. Hierfür gelten folgende Mindestfristen: bei Reisen von mehr als sechs Tagen – eine Frist von 20 Tagen, bei Reisen von zwei bis sechs Tagen – eine Frist von 7 Tagen, bei Reisen von weniger als zwei Tagen 48 Stunden, vor Reisebeginn.

Die voraussichtliche Gruppengröße liegt bei Mehrtagesfahrten bei 18 – 30 Personen, bei Kurzreisen und Tagesfahrten 20 – 70 Personen.

Grundsätzlich sind die Reisen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht oder nur bedingt geeignet. Die Omnibusse verfügen über keinen Rollstuhlplatz und sind nicht entsprechend ausgestattet. Die Zusatzprogramme sind auch nicht entsprechend ausgelegt. (Ausflüge, Restaurant , Hotel..)

Allgemeine Pass- und Visavorschriften finden Sie unter www.soellner-reisen.de über Service und den Link zum Auswärtigen Amt.

Wir empfehlen Ihnen mindestens den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung sowie einer Versicherung zur Deckung von Unfall , Krankheit und Rücktransportkosten. Gerne informieren wir Sie über die verschiedenen Produkte der ERGO Reiseversicherung.

 

Veranstalter:

Söllner-Reisen GmbH & Co. KG

Simmernstr. 41, 93051 Regensburg

Bankverbindung: Sparkasse Regensburg IBAN: DE 13 7505 0000 0000 1440 06

 

 

 

 

Leistungen
  • Fahrt im modernen klimatisierten Reisebus mit Bordküche und WC
  • Fährüberfahrt Ancona – Patras und Igoumenitsa- Ancona in
  • 2-Bettkabinen innen mit DU/WC inkl. Hafentaxen
  • Frühstück an Bord
  • 7 x Übernachtung/Halbpension in guten bis sehr guten Hotels (5 Sterne und 4 Sterne)
  • alle Zimmer mit DU/WC,TV und Telefon
  • Ausflugs- und Rundfahrtenprogramm
  • Halbtägige Stadtführung in Athen
  • Ganztägige Reiseleitung Argolis-Rundfahrt
  • Halbtägige Führung in Delphi
  • Abendessen in Igoumenitsa bzw. auf der Fähre (abhängig von den Fährzeiten)
  • (evtl. Eintrittsgelder, Kurtaxe nicht im Reisepreis enthalten)
  • * Söllner's Reiseinformationen
Ermäßigungen für Kinder sind auf Anfrage möglich.
Abfahrt:
05.00 Uhr Bahnhof
Termine
31.03.2021 - 09.04.2021
Reisepreis pro Person im DZ 1.398 €
Fruehbucherpreis bis 31.12.2020 1.259 €
EZ-Zuschlag (nur Hotels) 177 €
2-Bettkabinen au?en pro Person 19 €
1-Bettkabine innen 152 €
1-Bettkabine au?en 185 €

 

   

Reisebüro

Unter den Schwibbögen

09 41/5 99 85 -80
reisebuero2@soellner-reisen.de


Reisebüro

Simmernstraße

09 41/9 08 96
rb-simmern1@soellner-reisen.de


Betriebshof-

Disposition

0 94 01/95 29 90
Betriebshof@soellner-reisen.de
Reisefinder

KATALOGBESTELLUNG
Katalog 2020
WIR SIND TÜV-ZERTIFIZIERT!
TÜV Plakette