Semperoper Dresden zu "CARMEN"

Sächsische Schweiz
Währung: Euro
  • 3 Tage    Semperoper Dresden zu „Carmen“ 

    Sächsische Schweiz    

     

     

    Dresden, eine Stadt, die nie an Anziehung verloren hat. Durch ihre gewaltigen Baudenkmäler (die hauptsächlich unter August dem Starken entstanden sind), ihre Lage an der Elbe und nicht zuletzt als neue Landeshauptstadt von Sachsen, ist sie einen Besuch wert. Bei dieser Reise möchten wir Ihnen auch die nähere Umgebung von Dresden vorstellen.

     

    Das Highlight dieser Reise:                Besuch der  Semperoper zu Carmen von Georges Bizet

     

    1. Tag Anreise mit Besuch der sächsischen Schweiz

    Anreise über Hof - Chemnitz nach Dresden und wir begeben uns auf den Weg in die nahe gelegene sächsische Schweiz. Zunächst besuchen wir Pillnitz, ein Schloss Augusts des Starken. Machen Sie einen Spaziergang durch die ausgedehnten Parkanlagen. Besonders zu erwähnen ist im Park die gewaltige Kamelie aber auch das Schloss im japanischen Stil.  Anschließend Weiterfahrt in das Naturschutzgebiet der Sächsischen Schweiz zum Basteifelsen. Genießen Sie die einzigartigen Aussichten zur tief unten liegenden Elbe und den bizarren Felsen. Auf dem Rückweg kommen wir an der Festung Königstein vorbei und fahren ins Hotel. Nach dem Zimmerbezug Möglichkeit zum Abendessen im Hotel bzw. in einen Stadtrestaurant und Übernachtung. 

     

    2. Tag Stadtführung Dresden und Abends Semperoper zu „Carmen“

    Nach dem Frühstück werden Sie von einem Stadtführer erwartet. Bei der Rundfahrt erleben Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie den Zwinger, die Semperoper und das Albertinum. Selbstverständlich ist auch Zeit, die Stadt selbst zu erkunden. Um 16:00 Uhr steht Ihr Reisebus bereit, um Sie zurück ins Hotel zu bringen, Zeit zur Erholung und dann um  18:00 Uhr zur Semperoper vorzufahren. Wir wünschen einen schönen Opernabend. Anschließend gegen 22:00 Uhr Rückfahrt ins Hotel.

     

    3. Tag Rückreise über Meißen

    Nach dem Frühstück fahren Sie entlang der Elbe nach Meißen -  eine Stadt, die nicht nur durch die älteste Porzellanmanufaktur Europas bekannt ist, sondern auch der Dom und vieles mehr sind sehenswert. Nach einem Aufenthalt Rückreise nach Regensburg.

Hinweis:

Wir bitten um frühzeitige Buchung! Derzeit haben wir auf die Karten zu „CARMEN  bis 30.01.2018 eine Option.  Der Vorverkauf ist fast abgeschlossen und die Vorstellungen sind meist ausverkauft.

Höhere Kategorien an Eintrittskarten zur Semperoper

            Aufpreis für PK 4       28,-- €

            Aufpreis für PK 3       50,-- €

            Aufpreis für PK 2       66,-- €

            Aufpreis für PK 1       72,-- €

           


Leistungen

           

* Fahrt im modernen klimatisierten Reisebus mit Bordküche und WC

* 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet  im  guten Mittelklassehotel in Dresden

 * alle  Zimmer mit DU/WC,  TV

 * oben genanntes Programm mit                                                    

 * Stadtführung in Dresden

 * Besuch von Meißen und der Sächsischen Schweiz

 * 1 x Eintrittskarte Semperoper in PK 5 inkl.

(evtl. Eintrittsgelder, Kurtaxe nicht im  Reisepreis enthalten)

  * Söllner's Reiseinformationen         

Ermäßigungen für Kinder sind auf Anfrage möglich.
Abfahrt:
8.00 Uhr Bahnhof
Termine
22.06.2018 - 24.06.2018
Reisepreis pro Person im DZ 379 €
EZ-Zuschlag 53 €
Aufpreis für PK4 28 €
Aufpreis für PK3 50 €
Aufreis für PK2 66 €
Aufpreis für PK1 72 €

 

   

Reisebüro

Unter den Schwibbögen

09 41/5 99 85 -80
reisebuero2@soellner-reisen.de


Reisebüro

Simmernstraße

09 41/9 08 96
rb-simmern1@soellner-reisen.de


Betriebshof-

Disposition

0 94 01/95 29 90
Betriebshof@soellner-reisen.de
Reisefinder

KATALOGBESTELLUNG
WIR SIND TÜV-ZERTIFIZIERT!
TÜV Plakette