Söllner Reisen investiert in die Zukunft!

(23.04.2014)

Söllner Reisen investiert in die Zukunft.


Im April 2014 hat das Regensburger Omnibusunternehmen Söllner - First Class Reisen zwei neue

Reisebusse in Betrieb genommen. Die Fahrzeuge stammen aus der neuen Setra Baureihe 500 und

sind somit ein Vorbild in Sachen Sicherheit und Komfort. Nicht ohne Grund wurden die Omnibusse

aus dieser Baureihe mit dem Titel "Bus of the Year 2014" ausgezeichnet.


Die zwei neuen Omnibusse von Söllner entsprechen wie schon 3 bestehende Omnibusse den 4-Sterne-Komfort

und verfügen so über einen besonders angenehmen Sitzabstand und den Komfort einer gut geregelten

Klimatisierung sowie über Bordküche und WC.


Sicherlich sehr wichtig sind die Sicherheitseinrichtungen wie "Abstands-Regel-Tempomat!" und

"Spurhalte Assistent", welche neben den heute schon üblichen Sicherheitseinrichtungen wie ESP

(Elektronisches Stabilität Programm) und Zusatzbremsen zur Ausstattung der Omnibusse gehört.


Das Omnibusunternehmen bietet seinen Gästen über 30 Omnibusse von 28 - 75 Sitzplätzen, die in ganz

Europa mit zufriedenen Kunden unterwegs sind.



zurück

Kontakt: Frau Wittmann Kontakt: Frau Meider / Frau Inginniu Kontakt: Frau Zinnbauer
Reisefinder

KATALOGBESTELLUNG
Zur Kataloganforderung
WIR SIND TÜV-ZERTIFIZIERT!
TÜV Plakette